Mehrmals im Jahr finden  Free Medical Camps auf dem Krankenhausgelände sowie in der näheren Umgebung statt.

Man erreicht dadurch eine grosse Anzahl an bedürftigen Personen, die so die Möglichkeit haben, über mehrere Tage kostenlose Untersuchungen und Behandlungen zu erhalten. Patienten, die selbst nicht ins Krankenhaus kommen können, werden mit Bus und Ambulanz abgeholt.

Neben Allgemeinmedizinern sind bei Medical Camps auch Spezialistenteams im Einsatz. Ein Schwerpunkt sind Augenoperationen, denn der Graue Star, eine Trübung der Linse, kommt in Indien aufgrund von Mangelernährung oft schon in jungem Alter vor. Ohne Operation führt er zur Erblindung. Ebenso sind hoher Blutdruck, Diabetes, Leistenbrüche sowie Nierenschäden sehr häufig.

Eine frühe Diagnose sowie Aufklärung in verständlicher Art und Weise können schlimme Folgen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Nierenversagen verhindern.

aktuelle Termine

Bitte gewünschten Betrag eingeben



facebook1

Zum Seitenanfang

Help4Life - Humanitäre Hilfe für Indien
Landesstraße 13 - A-5340 St. Gilgen    info@help4life.org