Seid beginn des Projektes ist es über 30 Jahre her, die Geschichte in allen wichtigen Einzelheiten zu erzählen wäre viel zu umfangreich und würde jeden Rahmen sprengen.
Deswegen sind wir versucht in wenigen Bildern einen kleinen Eindruck zu vermitteln.

Es war Dr. Harbhajan Singh und seine Frau Surinder Kaur die mit dem Projekt Kirpal Sagar begannen. Ein Projekt bei dem der Dienst am Menschen, Dienst an der Seele und der Dienst am Land verwirklicht werden.

In Kirpal Sagar gibt es neben dem Krankenhaus das die erste Einrichtung war, auch eine Schule, ein Altersheim, eine Bibliothek, eine Werkstatt, zwei Gästehäuser, eine große Versammlungshalle, Milch und Landwirtschaft, und noch viele andere Bereiche.

Beim Aufbau des Projekts wurde von Anfang an gleichzeitig humanitäre Hilfe für die Menschen der Umgebung geleistet. Das Krankenhaus war somit die erste Einrichtung innerhalb des gesamten Projektes, das seine Arbeit bereits 1983 aufnahm. Die Grundsteinlegung war 1981



Menschlichkeit bedeutet, nicht nur für sich und seine persönlichen Interessen zu leben, sondern auch im Rahmen seiner Möglichkeiten mit anderen zu teilen.

aktuelle Termine

facebook1

Zum Seitenanfang

Help4Life - Humanitäre Hilfe für Indien
Landesstraße 13 - A-5340 St. Gilgen    info@help4life.org